E-Jugend-Cup Finalrunde mit einem guten Zweck

Spendenaktion für die Deutsche KinderKrebshilfe

Unbenannt-1.jpg

Der Fussball-Verband Mittelrhein veranstaltete ein Benefiz-Einlage-Spiel während der Finalrunde des E-Jugend-Cups. Es traten die ehemaligen National-Profis, unter anderem Wolfgang Overath, Stephan Engels und Matthias Hönerbach, gegen ein Team aus Vertretern der IKK classic, des FVM und der Deutschen Krebshilfe an. Für jedes Tor spendete die Kreissparkasse Köln einen Euro an die Stiftung. Physio CKI war im Rahmen des Turniers als Gesundheitspartner des FVM mit dabei.

Alle Infos zum Turnier kannst du im FVM-Magazin unter dem nachstehenden Link lesen.

 https://www.fvm.de/news/uebersicht/detailseite/kicken-fuer-krebskranke-kinder-finale-des-e-jugend-cups-201819/#

Redakteur