Wie Caro ihre Rückenbeschwerden besiegte

Unsere Patientin Caro im Interview über ihren Heilungsprozess

WhatsApp Image 2018-06-04 at 11.56.36.jpeg

Physio CKI:

Liebe Caro, Du bist seit Januar 2018 bei Physio CKI. Aus welchem Grund hast du unsere Hilfe in Anspruch genommen?

Caro B.:

Ich war schon immer sportlich aktiv, um Rückenbeschwerden vorzubeugen. Daher habe ich versucht 2x pro Woche an Fitnesskursen teilzunehmen.

Dennoch bekam ich einen Bandscheibenvorfall und lag mit starken Schmerzen im Krankenhaus. Nach einem 4-wöchigen Reha-Aufenthalt ging es mir wieder relativ gut.  

Als ich dann nach 3 Jahren erneut Schmerzen bekam, ging alles von vorne los. Ich hatte einen zweiten Bandscheibenvorfall. Nachdem dieses mal alle konservativen Therapien nicht anschlugen, wurde ich schließlich operiert. Die OP verlief super! Ich folgte schließlich einem Rat und ging zu Physio CKI.

Physio CKI:

Wie kannst Du Dir die zwei Bandscheibenvorfälle erklären?

Caro B.:

Genau kann ich es nicht sagen, eventuell durch falsches Heben. Aber der lange Diagnosezeitraum der behandelnden Ärzte war dem Krankheitsverlauf nicht förderlich.

Physio CKI:

Auf welche Weise haben Dir unsere Therapeuten und Trainer geholfen?

Caro B.:

2 Wochen nach der OP habe ich sowohl Physiotherapie als auch ein begleitetes Fitnesstraining begonnen. Kontinuierlich merkte ich eine Verbesserung meines Gesundheitszustandes. Bei allem was ihr für mich getan habt fiel mir besonders auf, wie eng die Absprache zwischen Trainer und Therapeuten verlief. Das ganze Paket von Physiotherapie bis Trainingsbetreuung verhalf mir dazu, dass ich jetzt wieder zu fast Allem in der Lage bin.

Physio CKI:

Es freut uns sehr, dass Du jetzt beschwerdefrei und vor allem voller Zuversicht bist. Wir danken Dir für Deine Zeit und freuen uns auf weitere Trainings- und Therapieerfolge mit Dir.

Nader Arman